Zahlungsarten für Geschäftskunden

Rechnung

Rechnungskauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus.
Sie erhalten nach der Bestellbearbeitung eine Rechnung von uns.
Der Rechnungsbetrag ist, wenn nicht anders vereinbart, ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung fällig.

Bei Aufträgen individueller Produktionen (Direktimport) ist mit Auftragsbestätigung eine Anzahlung in Höhe von 50 % der Auftragssumme fällig.
Der Restbetrag wird spätestens 10 Tage nach Erhalt der Ware ohne Abzug fällig, wenn nicht anders vereinbart.

Für Kunden aus Österreich die eine Netto-Rechnung ohne Umsatzsteuer benötigen, ist die USt-ID erforderlich.